Der IVB-Sicherheit verpflichtet sich zu sozialem Handeln.

Der IVB-Sicherheit verpflichtet sich nicht nur zu sozialem Handeln, sondern auch zu verstärktem sozialen Engagement.

Wir verpflichten uns 10% des jährlich von uns erreichten Gesamtgewinnes für humanitäre Hilfe in Deutschland zu spenden, wenn dieser 10%- Gewinnanteil in der Summe mindestens 10 000 Euro im Jahr entspricht. Sollte dieser 10%-Gewinnanteil unter den 10 000 Euro pro Jahr liegen , verpflichtet sich unser Geschäftsführer Thomas Effmert, durch ehrenamtliche Tätigkeiten seinerseits, mindestens diesen Gegenwert zu erreichen.( Hierfür anzusetzen sind fiktive 65 Euro pro ehrenamtliche Stunde )

In der Anlage werden diese Nachweise öffentlich und immer für das betreffende Vorjahr einzusehen sein. Wir hoffen, dass möglichst viele Firmen und Mitmenschen sich uneigennützig diesem Codex zum Wohle der Allgemeinheit anschließen werden.

Ehrenamt 2011 Nachweis 1
Ehrenamt 2011 Nachweis 2
Ehrenamt 2012 Nachweis 1
Ehrenamt 2012 Nachweis 2
Ehrenamt 2013 Nachweis 1
Ehrenamt 2013 Nachweis 2
Ehrenamt 2013 Nachweis 3
Ehrenamt 2014 Nachweis 1
Ehrenamt 2014 Nachweis 2
Ehrenamt 2014 Nachweis 3
Ehrenamt 2015 Nachweis 1
Ehrenamt 2015 Nachweis 2
Ehrenamt 2015 Nachweis 3
Ehrenamt 2016 Nachweis 1
Ehrenamt 2016 Nachweis 2
Ehrenamt 2016 Nachweis 3